Auch dieses Jahr findet wieder der Vulpius-Gesundheitslauf in Bad Rappenau statt. Am Samstag, den 8. Oktober um zehn Uhr geht’s los. Dann heißt es: Wir joggen und walken für Leonie. Das achtjährige Mädchen aus Leingarten benötigt eine 24-Stunden-Pflege, da sich ihr Gesundheitszustand seit 2015 durch einen Hirninfarkt nochmals verschlechtert hat. Weitere Infos dazu gibt es auf der Homepage der Vulpiusklinik.

Rückblick 2015

Letztes Jahr lief gefühlt halb Waibstadt für die beiden Flüchtlingskinder Amer und Maram. Durch das Geld konnte Amer unter anderem ein neues Bett und eine tolle behindertengerechte Matratze bekommen. Und auch Maram profitiert sehr von den Spenden. Noch immer kann sie auf Grund ihres Gesundheitszustandes keinen Kindergarten besuchen. Sie blüht aber bei ihrer wöchentlichen Musiktherapie richtig auf.

Spenden für die Flüchtlingshilfe

Vielleicht schaffen wir es wieder, wie letztes Jahr das Team mit den meisten Läufern zu stellen und 250 € für den Verein zu bekommen. Dafür müssen Sie sich einfach auf dem Anmeldeportal auf der Homepage der Vulpiusklinik unter Sammelanmeldung und dann Team Waibstadt eintragen.
Foto: Abd Basith / CC BY 2.0