So können Sie helfen:

Spenden

Sie können uns natürlich mit Sach- oder Geldspenden weiterhelfen. Es werden eigentlich immer Spielzeuge, Kleidung (besonders der Jahreszeit entsprechende) und Gebrauchsgegenstände des tächlichen Lebens gebraucht wie zum Beispiel Küchenutensilien oder kleine Möbel.

Unsere Bankverbindung lautet:

Waibstadter Initiative für Flüchtlinge e.V.
Volksbank Neckartal
IBAN: DE49 6729 1700 0028 4428 40
BIC: GENODE61NGD

Mitglied werden

Als passives Vereinsmitglied helfen Sie uns alleine durch Ihren regelmäigen Mitgliedsbeitrag zum Beispiel die Unterkunft mit Internet zu versorgen oder Gegenstände zu kaufen, die nicht über Spenden zur Verfügung gestellt werden.

Sie können uns als aktives Mitglied aber auch bei der Arbeit mit den Flüchtlingen direkt unterstützen. Auf  dieser Seite stellen wir unsere Arbeitsbereiche vor, in denen sich jederzeit neue Leute einbringen können.

Mitglied werden…

Pate werden

Schon ab einer Stunde pro Woche können Sie Flüchtlingen wirksam bei der Integration helfen. Nur durch den Kontakt mit Einheimischen können die neuen Mitbürger unsere Sitten und Gebräuche kennenlernen. Daher suchen wir für einige Bewohner aus den Gemeinschaftsunterkünften in Waibstadt und Bernau noch Paten. Eine Patenschaft bedeutete NICHT, die Geflohenen durch das Asylverfahren zu begleiten. Wir glauben vielmehr, dass Paten Zeitspender sein sollten, die dem Flüchtling ein Stück Normalität schenken. Interesse? Dann melden Sie sich bei Irisgreen(at)gmx.net